Telefon
0049 | (0)7247 | 954540

» Kontaktformular

Ihr Fachanwalt für Familienrecht

Familienrecht

in Linkenheim-Hochstetten, Stutensee, Walzbachtal, Weingarten (Baden)

 

  • Trennung
  • Scheidung
  • Ehevertrag, Trennungsvereinbarung, Scheidungsvereinbarung
  • Unterhalt, Trennungsunterhalt, Ehegattenunterhalt
  • Kindesunterhalt, Düsseldorfer Tabelle                                                              
  • Zugewinn, Zugewinnausgleich
  • Vermögensaufteilung, Vermögensauseinandersetzung
  • Hausrat, Hausratsaufteilung, Auseinandersetzung
  • Versorgungsausgleich, schuldrechtlicher Ausgleich, Renten

 

  • Sorgerecht, Umgangsrecht, Besuchsrecht
  • Kindschaftsrecht, Abstammung (Fragen zur Vaterschaft), Adoption,
  • Nichteheliche Lebensgemeinschaften, Lebenspartnerschaftsgesetz
  • Steuervorteile, Steuerrückerstattung, Realsplitting


Elternunterhalt, Kinder zahlen für Ihre Eltern

 

Unternehmensnachfolge, Nachfolgeplanung


Internationales Familienrecht

 

  • Auslandsehen
  • Gemischt-nationale Ehescheidungen
  • Internationale Scheidungen
  • Internationales Kindschaftsrecht
  • Ehevertrag, Trennungsvereinbarung, Scheidungsvereinbarung


Familiengesellschaftsrecht

Steuerrecht mit Bezug zum Familienrecht und Erbrecht

 

 

  • Steuer, Verlust von Steuervorteilen
  • Erbschaftssteuer, Nachfolgegestaltung

 

Versicherungsrecht   

 

Durchsetzung von Ansprüchen gegen die Versicherung

Nichtleistung,Abwicklungsprobleme, Auszahlungsprobleme :

 

  • Haftpflichtversicherung            
  • Gebäudehaftpflichtversicherung                   
  • Unfallversicherung
  • Krankenversicherung
  • Berufsunfähigkeit
  • Erwerbsunfähigkeit
  • Lebensversicherung

 

Sie benötigen eine kompetente Rechtsberatung? Fragen Sie uns! Tel. 07247 | 954540

Elternunterhalt- müssen Kinder für Ihre Eltern aufkommen?

Vortrag am 07.12.2016 um 19h - 21h in der Kanzlei Weingarten, Bahnhofstrasse 26 » Mehr

Neue Düsseldorfer Tabelle veröffentlicht

Die neue Düsseldorfer Tabelle ist veröffentlicht. In dieser wird die Höhe des Kindes-Unterhalt bundesweit geregelt. Der Mindestunterhalt wurde erhöht. » Mehr