Telefon
0049 | (0)7247 | 954540

» Kontaktformular

Impressum

 
Die nachfolgenden Angaben gelten, soweit nichts anderes angeben wird, für sämtliche Online Publikationen der Wisniowski - Dr. Säuberlich Rechtsanwälte GbR, insbesondere die
- Webseite: www.arbeit-und-familie.com
- Webseite: www.w-s-law.de
- Webseite: www.pferderecht-anwaelte.de 
- Twitter Meldungen: www.twitter.com/recht_karlsruhe 
 
 
Diensteanbieter nach § 5 TMG (TeleMedienGesetz) sind:
 
Wisniowski | Dr. Säuberlich | Rechtsanwälte | Fachanwälte GbR
Kerstin Wisniowski Rechtsanwältin, Dr. Björn-Peter Säuberlich Rechtsanwalt
 
Kerstin Wisniowski, Rechtsanwältin
Friedrichstraße 52 Gebäude Ebertstrasse 1 76351 Linkenheim-Hochstetten
Telefon : +49 (0)7247-95454-0
 
Dr. Björn-Peter Säuberlich, Rechtsanwalt
Bahnhofstraße 26 76356 Weingarten (Baden)
Telefon: +49 (0)7244 7372 470
 
E-Mail: info@arbeit-und-familie.com
 
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE247302078
 
Verantwortlich gemäß § 55 II RStV ist:
Kerstin Wisniowski, Bahnhofstrasse 26 76356 Weingarten
 
Fotos: Joanna Jonientz (www.joannajonientz.de) und privat.
 
Berufsbezeichnung und zuständige Kammer:
Die Rechtsanwälte sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe, Reinhold-Frank-Str. 72, 76133 Karlsruhe, info@rak-karlsruhe.de; www.rak-karlsruhe.de
Die weiteren Kontaktdaten, wie Telefon und Fax, können Sie der Webseite der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe entnehmen.
 
Zuständige Aufsichtsbehörde über uns ist die Rechtsanwaltskammer Karlsruhe, Reinhold-Frank-Str. 72, 76133 Karlsruhe, info@rak-karlsruhe.de; www.rak-karlsruhe.de. 
Die weiteren Kontaktdaten, wie Telefon und Fax, können Sie der Webseite der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe entnehmen.
 
Berufsbezeichnung: Rechtsanwälte, Fachanwälte; die gesetzlichen Berufsbezeichnungen der in der Bundesrepublik Deutschland tätigen Rechtsanwälte und Fachanwälte wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.
 
Berufsrechtliche Regelungen: sind in der Bundesrepublik Deutschland für Rechtsanwälte und Steuerberater BRAO (Bundesrechtsanwaltsordnung), BORA (Berufsordnung), FAO (Fachanwaltsordnung), RVG (Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte)  CCBE (Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft), EuRAG (Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland), StBerG (Steuerberatungsgesetz), DVStB (Durchführungsverordnung Steuerberater), StBGebVO (Steuerberatergebührenverordnung), BOStB (Berufsordnung Steuerberater).
Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer und der Bundessteuerberaterkammer: www.brak.de (Option: Berufsrecht) und www.bstbk.de.
Oben genannte Gesetzestexte sind online auf der Homepage der Bundsrechtsanwaltskammer abrufbar unter: https://www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/
 
Berufshaftpflichtversicherungen: Wir sind gesetzlich verpflichtet, jeweils für jeden Rechtsanwalt eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme von mindestens EUR 250.000,00 je Schadensfall zu unterhalten.
Rechtsanwalt Dr. Björn-Peter Säuberlich unterhält bei der Allianz Versicherungs- AG, Königinstr. 28, 80802 München, eine über diese Anforderung hinausgehende Haftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme vom 1.000.000,00 je Schadensfall.
Rechtsanwältin Kerstin Winsiowski unterhält bei der R&V Versicherungs-AG Taunusstr. 1, in 65193 Wiesbaden, eine über diese Anforderung hinausgehende Haftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme vom 1.000.000,00 je Schadensfall.
 
Räumlicher Geltungsbereich: Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in der Bundesrepublik Deutschland sowie in Mitgliedstaaten der Europäischen Union bei der Anwendung deutschen und ausländischen Rechts.
 
Unverbindlichkeit der Informationen und Auskünfte: Die Inhalte dieser Homepage, insbesondere der Rechtsbeiträge, wurden und werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernimmt der Anbieter keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen. Die Beiträge geben immer nur die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
 
Auftrag und Abrechnung: Ein Anwaltsvertrag kommt erst mit Zugang der Annahmeerklärung durch die Kanzlei zustande.
Die Abrechnung erfolgt nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) bzw. nach Zeitaufwand zum vereinbarten Stundensatz.
Es können auch Pauschalhonorare vereinbart werden.
In jedem Fall gelten für alle den Rechtsanwälten Wisniowski Dr. Säuberlich GbR oder den einzelenen Rechtsanwälten gegenüber erteilten Aufträge die allgemeinen Mandatsbedingungen der Rechtsanwälte Wisniowski - Dr. Säuberlich GbR sowie die Allgemeine Vergütungsvereinbarung der Wisniowski - Dr. Säuberlich Rechtsanwälte GbR.
Zum Lesen wird der Adobe Reader benötigt, den Sie hier kostenfrei herunterladen können.
 
Unverbindlichkeit von Auskünften: Mündliche oder schriftliche Auskünfte, die außerhalb eines Mandatsverhältnisses erteilt werden, sind stets unverbindlich. Die Informationen, die auf dieser Website bereitgestellt werden, sind allgemeiner Art und stellen keine Rechtsberatung dar, noch gelten sie als Aufforderung zur Online-Rechtsberatung.
 
Kommunikation über E-Mail: 
Hierzu verweisen wir Sie ausdrücklich auf unsere Erläuterungen zum Datenschutz.
Die Kommunikation über E-Mail, insbesondere über unser Kontaktformular, erfolgt idR unverschlüsselt und kann Sicherheitslücken aufweisen.
Beispielsweise können E-Mails auf ihrem Weg an die Mitarbeiter unserer Kanzlei von versierten Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen werden. Sollten wir eine E-Mail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per E-Mail in unverschlüsselter Art und Weise berechtigt sind.
Ansonsten müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen.
Eine Verschlüsselung der Nachrichten mit gängigen Verschlüsselungsstandards (z.B. PGP) erfolgt nur auf ausdrücklichen Wunsch nach Bestätigung.
 
Externe Links: Die Inhalte externer Links werden von uns nicht geprüft. Sie unterliegen der Haftung der jeweiligen Anbieter. Wir distanzieren uns ausdrücklich hiervon.
 
Urheberrechte: Alle auf dieser Homepage veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden. Der Anbieter behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.
 
Datenschutz: wir möchten Sie auf unsere ausführliche Erläuterung und Aufklärung zu unserem Datenschutz verweisen.
Alle auf dieser Homepage genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ihrer Daten (gemäß § 28 Abs. 4 BDSG) ausdrücklich.
 
Außergerichtliche Streitschlichtung: Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der zuständigen Rechtsanwaltskammer (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i. V. m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de.
 
Hinweis nach der ODR Verordnung: Auch wenn diese Seiten ausschliesslich der Information dienen, so weisen wir rein vorsorglich auf die Platform der EU zur aussergerichtlichen Online- Streitbeilegung hin, die unter dem nachfolgenden Adresse zu finden ist: http://ec.europa.eu/consumers/odr/
 
Multidisziplinäre Tätigkeiten/berufliche Gemeinschaften: Die angegebenen Rechtsanwälte unterhalten eine ständige Kooperation mit der Steuerberaterin Petra Wenz, Wesebachstr. 36, 76327 Pfinztal sowie den Steuerberatern HBP Steuerberatungs-GmbH, Friedrichstr. 52, 76351 Linkenheim-Hochstetten und der HBP Bruhrainer Revisionstreuhand Wirtschaftsprüfungs- GmbH, Wirtschaftsprüfer. Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten untersagt. Wir prüfen vor der Annahme eines Mandates daher, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.
 
 

Impressum:

 

Die nachfolgenden Angaben gelten, soweit nichts anderes angeben wird, für sämtliche Online Publikationen der Wisniowski - Dr. Säuberlich Rechtsanwälte GbR, insbesondere die

- Webseite: www.arbeit-und-familie.com

- Webseite: www.w-s-law.de

- Webseite: www.pferderecht-anwaelte.de 

- Twitter Meldungen: www.twitter.com/recht_karlsruhe

- Xing: https://www.xing.com/profile/Kerstin_Wisniowski 

 

 

Diensteanbieter nach § 5 TMG (TeleMedienGesetz) sind:

 

Wisniowski | Dr. Säuberlich | Rechtsanwälte | Fachanwälte GbR

Kerstin Wisniowski Rechtsanwältin, Dr. Björn-Peter Säuberlich Rechtsanwalt

 

Kerstin Wisniowski, Rechtsanwältin

Friedrichstraße 52 Gebäude Ebertstrasse 1 76351 Linkenheim-Hochstetten

Telefon : +49 (0)7247-95454-0

 

Dr. Björn-Peter Säuberlich, Rechtsanwalt

Bahnhofstraße 26 76356 Weingarten (Baden)

Telefon: +49 (0)7244 7372 470

 

E-Mail: info@arbeit-und-familie.com

 

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE247302078

 

Verantwortlich gemäß § 55 II RStV ist:

Kerstin Wisniowski, Bahnhofstrasse 26 76356 Weingarten

 

Fotos: Bianca Heinzelbecker (www.biheind.de) und privat.

 

Berufsbezeichnung und zuständige Kammer:

Die Rechtsanwälte sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe, Reinhold-Frank-Str. 72, 76133 Karlsruhe, info@rak-karlsruhe.de; www.rak-karlsruhe.de

Die weiteren Kontaktdaten, wie Telefon und Fax, können Sie der Webseite der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe entnehmen.

 

Zuständige Aufsichtsbehörde über uns ist die Rechtsanwaltskammer Karlsruhe, Reinhold-Frank-Str. 72, 76133 Karlsruhe, info@rak-karlsruhe.de; www.rak-karlsruhe.de

Die weiteren Kontaktdaten, wie Telefon und Fax, können Sie der Webseite der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe entnehmen.

 

Berufsbezeichnung: Rechtsanwälte, Fachanwälte; die gesetzlichen Berufsbezeichnungen der in der Bundesrepublik Deutschland tätigen Rechtsanwälte und Fachanwälte wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

 

Berufsrechtliche Regelungen: sind in der Bundesrepublik Deutschland für Rechtsanwälte und Steuerberater BRAO (Bundesrechtsanwaltsordnung), BORA (Berufsordnung), FAO (Fachanwaltsordnung), RVG (Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte)  CCBE (Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft), EuRAG (Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland), StBerG (Steuerberatungsgesetz), DVStB (Durchführungsverordnung Steuerberater), StBGebVO (Steuerberatergebührenverordnung), BOStB (Berufsordnung Steuerberater).

Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer und der Bundessteuerberaterkammer: www.brak.de (Option: Berufsrecht) und www.bstbk.de.

Oben genannte Gesetzestexte sind online auf der Homepage der Bundsrechtsanwaltskammer abrufbar unter: https://www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/

 

Berufshaftpflichtversicherungen: Wir sind gesetzlich verpflichtet, jeweils für jeden Rechtsanwalt eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme von mindestens EUR 250.000,00 je Schadensfall zu unterhalten.

Rechtsanwalt Dr. Björn-Peter Säuberlich unterhält bei der Allianz Versicherungs- AG, Königinstr. 28, 80802 München, eine über diese Anforderung hinausgehende Haftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme vom 1.000.000,00 je Schadensfall.

Rechtsanwältin Kerstin Winsiowski unterhält bei der R&V Versicherungs-AG Taunusstr. 1, in 65193 Wiesbaden, eine über diese Anforderung hinausgehende Haftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme vom 1.000.000,00 je Schadensfall.

 

Räumlicher Geltungsbereich: Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in der Bundesrepublik Deutschland sowie in Mitgliedstaaten der Europäischen Union bei der Anwendung deutschen und ausländischen Rechts.

 

Unverbindlichkeit der Informationen und Auskünfte: Die Inhalte dieser Homepage, insbesondere der Rechtsbeiträge, wurden und werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernimmt der Anbieter keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen. Die Beiträge geben immer nur die Meinung des jeweiligen Autors wieder.

 

Auftrag und Abrechnung: Ein Anwaltsvertrag kommt erst mit Zugang der Annahmeerklärung durch die Kanzlei zustande.

Die Abrechnung erfolgt nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) bzw. nach Zeitaufwand zum vereinbarten Stundensatz.

Es können auch Pauschalhonorare vereinbart werden.

In jedem Fall gelten für alle den Rechtsanwälten Wisniowski Dr. Säuberlich GbR oder den einzelenen Rechtsanwälten gegenüber erteilten Aufträge die allgemeinen Mandatsbedingungen der Rechtsanwälte Wisniowski - Dr. Säuberlich GbR, sowie die Allgemeine Vergütungsvereinbarung der Wisniowski - Dr. Säuberlich Rechtsanwälte GbR.

Zum Lesen wird der Adobe Reader benötigt, den Sie hier kostenfrei herunterladen können.

 

Unverbindlichkeit von Auskünften: Mündliche oder schriftliche Auskünfte, die außerhalb eines Mandatsverhältnisses erteilt werden, sind stets unverbindlich. Die Informationen, die auf dieser Website bereitgestellt werden, sind allgemeiner Art und stellen keine Rechtsberatung dar, noch gelten sie als Aufforderung zur Online-Rechtsberatung.

 

Kommunikation über E-Mail: 

Hierzu verweisen wir Sie ausdrücklich auf unsere Erläuterungen zum Datenschutz.

Die Kommunikation über E-Mail, insbesondere über unser Kontaktformular, erfolgt idR unverschlüsselt und kann Sicherheitslücken aufweisen.

Beispielsweise können E-Mails auf ihrem Weg an die Mitarbeiter unserer Kanzlei von versierten Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen werden. Sollten wir eine E-Mail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per E-Mail in unverschlüsselter Art und Weise berechtigt sind.

Ansonsten müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen.

Eine Verschlüsselung der Nachrichten mit gängigen Verschlüsselungsstandards (z.B. PGP) erfolgt nur auf ausdrücklichen Wunsch nach Bestätigung.

 

Externe Links: Die Inhalte externer Links werden von uns nicht geprüft. Sie unterliegen der Haftung der jeweiligen Anbieter. Wir distanzieren uns ausdrücklich hiervon.

 

Urheberrechte: Alle auf dieser Homepage veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden. Der Anbieter behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

 

Datenschutz: wir möchten Sie auf unsere ausführliche Erläuterung und Aufklärung zu unserem Datenschutz verweisen.

Alle auf dieser Homepage genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ihrer Daten (gemäß § 28 Abs. 4 BDSG) ausdrücklich.

 

Außergerichtliche Streitschlichtung: Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der zuständigen Rechtsanwaltskammer (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i. V. m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de.

 

Hinweis nach der ODR Verordnung: Auch wenn diese Seiten ausschliesslich der Information dienen, so weisen wir rein vorsorglich auf die Platform der EU zur aussergerichtlichen Online- Streitbeilegung hin, die unter dem nachfolgenden Adresse zu finden ist: https://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

Multidisziplinäre Tätigkeiten/berufliche Gemeinschaften: Die angegebenen Rechtsanwälte unterhalten eine ständige Kooperation mit der Steuerberaterin Petra Wenz, Wesebachstr. 36, 76327 Pfinztal sowie den Steuerberatern HBP Steuerberatungs-GmbH, Friedrichstr. 52, 76351 Linkenheim-Hochstetten und der HBP Bruhrainer Revisionstreuhand Wirtschaftsprüfungs- GmbH, Wirtschaftsprüfer. Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten untersagt. Wir prüfen vor der Annahme eines Mandates daher, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

 

 

Sie benötigen eine kompetente Rechtsberatung? Fragen Sie uns! Tel. 07247 | 954540

nun auch zertifizierter Testamentsvollstrecker !

Dr. Björn-Peter Säuberlich hat den Lehrgang zum zertifizierten Testamentsvollstrecker in 2016 mit Erfolg absolviert. » Mehr

Vortrag: Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung

Mittwoch, den 21.02.2018 um 19 h bis ca. 21 h in der Kanzlei Weingarten, Bahnhofstrasse 26 » Mehr

Erben und Vererben - Quer durch das Erbrecht

Vortrag am 28.02.2018 um 19h bis ca. 21h in der Kanzlei Weingarten, Bahnhofstrasse 26 » Mehr